Bildungsarbeit/ schulbezogene Jugendbildung

Die Jugendbildungsarbeit des RAA Schwerin e.V. wird gefördert von:

Die Auseinandersetzung mit kultureller Vielfalt, mit Demokratie als Verhaltensform im Alltag, die Stärkung sozialer Kompetenzen und das Entwickeln von Handlungsoptionen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung stehen im Vordergrund von thematischen Projekteinheiten, die für SchüerInnen und Jugendliche angeboten werden. 

In Gesprächsrunden oder durch erfahrungsorientierte und praktische Lernmethoden erhalten die Teilnehmenden solcher Projekteinheiten die Möglichkeit, neue Erfahrungen zu machen und eigene Standpunkte zu hinterfragen bzw. zu entwickeln.

Jährlich wiederkehrend werden einige Seminare m Rahmen der Jugendbildung durchgeführt. Zum einen ist dies das Jugendgruppenleiterseminar, in dem sich Jugendliche theoretisches und praktisches Wissen aneignen, das sie zum Erwerb der JuLeiCa und damit zum Betreuen von Kinder- und Jugendgruppen, z.B. auf Ferienfahrten, befähigt. Zum anderen ist dies das KoMSe (KommunikationMedienSeminar). Hier sind es einerseits spielerische und praktische Übungen, in denen sich die Teilnehmenden mit ihrem eigenen Umgang mit Konflikten und Kommunikation beschäftigen und Wissen und Kompetenzen rund um das Thema erwerben können. Aus dieser Beschäftigung heraus drehen sie an einem Wochenende einen Kurzfilm rund um das Thema, den sie von Anfang selbst erstellen. Beide Seminare werden im Rahmen einer Kooperation der Mitarbeiterin der Jugendbildung unseres Vereins und des Mitarbeiters für Jugendmedienbildung/ Sozial-Diakonische Arbeit Evangelische Jugend Schwerin durchgeführt.

Aktuelle Termine und Inhalte zu den regelmäßig stattfindenden Seminaren sind rechtzeitig bei facebook zu finden oder werden per Flyer verteilt. 

Gern kannst du/ können Sie Kontakt per Telefon oder e-Mail aufnehmen, um über aktuelle Projekte informiert zu werden oder um einen Projekttag, ein Seminar… zu organisieren - alles wird vorab und gemeinsam, je nach Bedarf, geplant.

Jugendbildungsreferentin

Mein Leitgedanke in der Arbeit:
Dein Weg ist mein Ziel.
Jana Thölken

Dr.-Külz-Str 03

19053 Schwerin

Festnetz     0385/56 30 30

Mobil          0176/ 82 48  66 99